Die Legende der Maske
ARD 14.01.2021 / 00:35 Uhr
  • Regie: Florian Froschmayer

  • Jahr: Deutschland 2014

Die Archologin Katja Bennecke leitet eine Grabungssttte am Fue einer Maya-Pyramide auf der mexikanischen Landzunge Yucatn.

Durch Zufall entdeckt sie die Maske des Gonzalo Guerrero, eines in Legenden beschriebenen spanischen Kriegers, der unter den Majas zum obersten Feldherren aufgestiegen war.

Ausgerechnet ihr Kollege Gerd, fr den sie ihre Hand ins Feuer gelegt htte, versucht das wertvolle Stck zu stehlen. Doch sie ertappt den Dieb, der sogleich verhaftet wird und kurz darauf unter mysterisen Umstnden in einem mexikanischen Gefngnis stirbt. In dieser angespannten Situation reist berraschend Katjas Tochter Maren an. Das Verhltnis zwischen beiden ist angespannt, es kommt zum Streit, bei dem Maren wtend davonluft und auf offener Strae gekidnappt wird. Die Entfhrer stecken offenbar mit der Polizei unter einer Decke. Im Tausch gegen die Maske wollen sie Maren freilassen. Doch das kostbare Fundstck gehrt Katja nicht. Um ihre Tochter zu retten, muss sie selbst zur Diebin werden. Ihre Assistentin Nayeli und der Ausgrabungsleiter Kai Wieland verhalten sich pltzlich sehr merkwrdig. Katja wei nicht mehr, wem sie noch trauen kann.

Finstere Grabkammern und atemberaubende Verfolgungsjagden ber verwinkelte Marktpltze: In diesem aufwendig inszenierten Abenteuerdrama glnzt Claudia Michelsen als Jgerin des verlorenen Schatzes. Die zweifache Adolf-Grimme-Preistrgerin und "Polizeiruf 110"-Ermittlerin verkrpert eine erfolgreiche Archologin, die ihr Privatleben neu sortieren muss. An ihrer Seite sind Paula Schramm als leidgeprfte Tochter, Ulrich Gebauer als Dieb wider Willen und Michael Fitz als Ausgrabungsleiter mit zwei Gesichtern zu sehen. Regisseur Florian Froschmayer, bekannt durch seine Borowski-"Tatorte", inszenierte im mexikanischen Mrida.