SOKO Leipzig - Die weie Frau
ZDFneo 25.03.2015 / 19:30 Uhr
  • Regie: Michel Bielawa

  • Musik: Andreas Hoge

  • Kamera: Christoph Dammast

Eine Landstrae in der Nhe eines fast verlassenen Dorfes bei Leipzig. Dr. Kai Westermann, Arzt und einer der letzten Bewohner des Dorfes, rast in der Nacht mit seinem Wagen gegen einen Baum.

Er ist sofort tot. Der Polizist Karl Schanzer hat den Unfall beobachtet. Er informiert seinen Freund Hajo, denn an Westermanns Wagen hat er eine mysterise Gestalt gesehen - eine in weie Gewnder gehllte Frau.

Hajo hlt das fr Hirngespinste. Doch Westermanns Haushlterin Frau Holsten besttigt den Fluch, der ber dem Dorf liege. Ihr eigener Sohn Tim ist mit drei Freunden an der gleichen Stelle verunglckt. Nur er hat den Unfall berlebt. Auch damals war die weie Frau erschienen.

Hajo sucht nach greifbaren Indizien. Und tatschlich findet die Pathologin im Blut des Toten Rckstnde eines tdlichen Pflanzengiftes, das aus Blauem Eisenhut gewonnen wird. Fr die Ermittler besteht nun kein Zweifel mehr, dass Dr. Westermann ermordet wurde. Unter Verdacht gert zunchst Marie Zenz, in deren Krutergarten sich die Giftpflanze findet.

Westermanns Nachbarin Lea Schroth berichtet, dass Marie Zenz erst krzlich einen heftigen Streit mit dem Doktor hatte, der sie als Kruterhexe beschimpfte und anzeigen wollte, weil sie keine Zulassung fr die Behandlung von Patienten hat. Das Mordmotiv scheint klar zu sein. Doch da taucht pltzlich wieder die weie Frau auf. Hajo beschliet, dem Spuk endlich ein Ende zu bereiten.