Mord am Hllengrund
3sat 08.05.2018 / 20:15 Uhr
  • Regie: Maris Pfeiffer

  • Musik: Jrg Lemberg

  • Kamera: Gunnar Fu

  • Jahr: Deutschland 2014

Die alleinerziehende Sabine lebt mit ihrem 18-jhrigen Sohn Ilya am bayerischen Kochelsee. Sie arbeitet als freie Knstlerin, fertigt aber auch Abdrcke und Masken fr Mnchener Museen an. Ihr Jugendfreund Markus Wenger, der Sabine immer wieder Auftrge verschafft, wrde gern eine grere Rolle in ihrem Leben spielen. Doch fr Sabine ist ihr Sohn der wichtigste Mann in ihrem Leben.

Ilya und seine Freundin wollten die Sommerferien gemeinsam verbringen. Doch Cora ist verschwunden, und Ilya fhrt allein nach Italien. Als Sabine kurz darauf eine verschttete Hhle in den Bergen entdeckt, findet sie Coras Leiche. Sie vermutet, dass Cora Ilya in der Vergangenheit untreu war und befrchtet nun, dass Ilya seine Freundin im Affekt gettet haben knnte. Sabine tut alles, um den Verdacht von ihrem Sohn abzulenken. In ihrer Verzweiflung wendet sie sich an den Dorfpolizisten Asam. Sabine ahnt nicht, dass sie mit ihm den Bock zum Grtner gemacht hat. Whrend die Polizei nach Ilya fahndet, kommt Sabine dem Geheimnis des intelligenten, aber brutalen Dorfpolizisten auf die Spur. Ist Asam am Ende selbst der Mrder? Sabine gert in Lebensgefahr.