Die Bergretter - Die Hoffnung stirbt zuletzt (Teil 2)
ZDF 22.08.2014 / 19:25 Uhr
  • Kamera: Andy Lv

Eine Gruppe junger Extremsportler ignoriert beim Dreh fr einen Werbekunden die Absperrung, wodurch es zu einem dramatischen Unfall kommt. Verursacher ist der ungestme Joss, Sarahs Bruder. In letzter Sekunde gelingt es Andreas Marthaler und seinem Team, Joss unter Einsatz ihres Lebens aus dem Berg zu retten.

Nach dieser Erfahrung zeigt sich Joss zunchst einsichtig und verspricht seiner Schwester, am nchsten Morgen abzureisen. Stattdessen jedoch bricht er mit seinem Team zur Gramin-Alm auf - trotz akuter Lawinengefahr. Obwohl die Bergretter die Alm noch rechtzeitig erreichen, um die Extremsportler zu warnen, knnen sie nicht vermeiden, dass eine Lawine abgeht. Bergretter und Extremsportler flchten in den Helikopter, der im letzten Moment startet. Fr Andreas und Sarah jedoch ist der Helikopter unerreichbar und so werden sie von der Lawine berrollt.

Whrend Bergretter und Hundestaffel nach den beiden suchen, beginnt fr Sarah und Andreas der Kampf ums berleben. Bei Beginn der Dmmerung mssen die Helfer die Suche einstellen. Mit jeder Stunde schwindet die Hoffnung, die beiden noch lebend zu bergen.