Der Landarzt - Auszeit
ZDF 09.08.2014 / 13:55 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Hans Werner

  • Musik: Thom Eggert

Landarzt Dr. Bergmann htte Grund zur Freude: Maren ist aus der Klinik entlassen worden und wieder zu Hause. Alle Untersuchungsergebnisse sind in Ordnung, aber sie kann sich nicht so richtig darber freuen. Auerdem kmpft sie mit ihrer Steuererklrung, der neuen Freundin ihres Sohnes und macht insgesamt einen sehr angespannten Eindruck. Jan versucht, sie zu entlasten, aber er macht sich ber ihren Zustand zunehmend Sorgen. Bei einem gemtlichen Abend im Landarzthaus schlgt Erik Wilfert Maren vor, gemeinsam Musik zu machen. Das verndert in Marens Leben einiges, die Krise scheint berwunden. Aber zu Jans groer Enttuschung kann sie ihm seinen Wunsch, die Hochzeit nachzuholen, nicht erfllen.

Bei Jens und Ines Halling kriselt es. Ines hat whrend ihrer Weiterbildung zur Ernhrungsberaterin den charmanten und sensiblen Volker Dassendorf kennen gelernt, der sich im Gegensatz zu ihrem Mann fr die neuen Themen in ihrem Leben interessiert. Zwar will sie es sich zunchst nicht eingestehen, aber sie verliebt sich in ihn. Gleichzeitig leidet sie immer hufiger unter starken Kopfschmerzattacken. In der Praxis erfhrt Gertrud beim Blutabnehmen eher zufllig, dass Ines ihre Ehe aufs Spiel setzt. Und Jens, der die Welt und vor allem Ines nicht mehr versteht, stellt sich zur gleichen Zeit den behutsamen Fragen seines Kumpels Hinnerk: Knnte es nicht vielleicht sein, dass Ines sich fr einen anderen Mann interessiert?

Florian bringt seine Klassenkameradin Felicitas von Kampenhausen mit nach Hause. Die junge Dame ist sehr resolut, frech und selbstbewusst. So sehr ihr Benehmen Maren, Jan und Frau Jrgens auch befremdet, so sehr beeindruckt Felicitas Florian damit. Jan ist der Meinung, man solle den beiden ihren Freiraum lassen. Doch wozu das fhrt, sprt er schon am nchsten Tag, als der wtende Schulleiter Herr Kranz bei ihm in der Praxis steht und sich ber die Herausgabe sensibler Patientendaten erbost.