Der Landarzt - Herzensreise (Teil 1)
ZDF 26.07.2014 / 14:00 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Hans Werner

  • Musik: Thom Eggert

Das Leben ist ungerecht: Florian Jantzen gewinnt bei Radio Frde eine Reise auf einem Kreuzfahrtschiff - und darf wegen der Schule nicht mit. Dafr stechen seine Mutter Maren, ihre Mutter Doris und Landarzt Dr. Bergmann kurzfristig in See. Jans Vater, Professor Heinrich Bergmann, kmmert sich derweil um die Praxis und um seinen Enkel. Auch Kruterdoktor Hinnerksen und seine Frau Gertrud sind mit an Bord: Sie haben die Ostseereise von Frau Jrgens geschenkt bekommen. Vor allem auf die Weien Nchte in Sankt Petersburg freut sich die illustre Reisegruppe aus Deekelsen.

Fr Jan Bergmann ist es eine groe berraschung, als er auf dem Schiff seinen alten Mentor und Freund, Dr. Matthias Lenz, wiedertrifft, den er aus seiner Zeit in Sdafrika kennt. Doch der Schiffsarzt hat sich sehr verndert. Er ist Jan gegenber abweisend und wenig freundlich, auerdem scheint es ihm auch gesundheitlich nicht gut zu gehen. Seine ganze Aufmerksamkeit gilt der bekannten russischen Zauberin Nadjeschda Voronin, die fr die Unterhaltungsshow an Bord gebucht worden ist. Sie feiert an Bord ihren alljhrlichen "zweiten" Geburtstag, denn sie ist seit acht Jahren herztransplantiert. Den attraktiven Schiffsarzt, der sich so rhrend um sie bemht, findet sie auf Anhieb sehr sympathisch. Als Doris ber Schmerzen in der Bauchgegend klagt, nimmt Dr. Lenz ihre Beschwerden in Jans Augen nicht richtig ernst.