Hexenksse
23.05.2005 / 20:15 Uhr
  • Regie: Johannes Fabrick

  • Produzent: Gloria Burkert

  • Produktionsfirma: TV60Film

  • Redaktion: Heike Hempel

  • Buch: Johannes Fabrick

  • Musik: Jrg Magnus Pfeil

  • Kamera: Peter Dttling

  • Szenenbild: Irene Edenhofer-Welzl

  • Schnitt: Hana Mllner

  • Jahr: Deutschland 2005

Die mdchenhafte Sophie ist mit dem liebenswert neurotischen Versicherungsvertreter Herbert verheiratet. Eine Ehe wie im Bilderbuch ? ein Haus mit Garten, ein Auto, ein Grill inbegriffen ? und Herbert ist beruflich auf dem besten Weg, ins gehobene Management aufzusteigen. Vollkommen solide Verhltnisse also, die Sophie ganz haben vergessen lassen, dass sie als kleines Mdchen magische Krfte besa. Doch pltzlich hufen sich unerklrliche Missgeschicke, die erst Herberts Karriere, dann sein Leben zu bedrohen scheinen. Whrend Herbert vorschnell einen Komplott seiner Rivalen um den neuen Job vermutet, begreift Sophie allmhlich, dass sie selbst die Ursache fr die Zwischenflle ist. Sind ihre Zauberkrfte wieder erwacht? Bevor sie begreift, dass sie die Fhigkeit besitzt, anderen dazu zu verhelfen, sich selbst zu erkennen, muss sie ihr eigenes wahres Ich entdecken...