Der Landarzt - Gefhrdet
ZDF 21.06.2014 / 13:15 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Hans Werner

  • Musik: Thom Eggert

Dr. Jan Bergmann muss Florian Jantzen verarzten: Marens Sohn ist auf dem Schulhof von dem lteren Schler Ben Klaholz so stark geschubst worden, dass er eine Platzwunde am Kopf davongetragen hat. Von Lehrer Erik Wilfert erfhrt der Landarzt, dass Ben nach dem Tod der Mutter verhaltensauffllig geworden ist und auch hufig die Schule schwnzt. Jan kann und will nicht wegsehen: Zum einen, weil er hnliche Erfahrungen gemacht hat, zum anderen vermutet er einen anderen Hintergrund fr Bens Aggressivitt. An dessen Vater kommt weder die Schule noch der Landarzt heran. Aber mit seinem Engagement macht sich der Landarzt gerade bei seiner eigenen Familie nicht sehr beliebt.

Bei Ines und Jens Halling hngt der Haussegen schief: Jens hat alte Liebesbriefe von Ines an Kalle Opdehn gefunden und rgert sich, dass seine Frau sie aufbewahrt hat. Er bringt sie daraufhin Kalle zurck, woraufhin dessen Partnerin Ellen eiferschtig reagiert. Das Ende vom Lied ist, dass die Mnner als Patienten beim Landarzt auf der Liege landen.

Walter und Beate Lisitzki aus Bochum sind im Urlaub in Deekelsen. Den Tipp haben sie von Walters bestem Kumpel Theo Koschinski bekommen, den Jan Bergmann im vergangenen Sommer wegen Heimwehs in Behandlung hatte. Whrend Walter sich sofort zu Hause fhlt und begeistert wandern geht in der "kitschigen" Idylle, scheint seine Frau weniger enthusiastisch zu sein. Gemeinsam mit Maren heckt Walter einen Plan aus, um seine Frau unauffllig in die Landarztpraxis zu locken: Dr. Bergmann, der laut Theo so fhige Landarzt, soll helfen.