Tatort: Du allein
ARD 24.05.2020 / 20:15 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Friederike Jehn

  • Buch: Wolfgang Stauch

  • Musik: Lorenz Dangel

  • Kamera: Andreas Schäfauer

  • Jahr: Deutschland 2020

Ein Mord auf offener Straße, eine anonyme Geldforderung, die Androhung weiterer Erschießungen: Wird Stuttgart von einem Heckenschützen erpresst?

"1". Mehr steht nicht in dem Schreiben, das an "Die Ermittler im heutigen Mordfall" adressiert ist. Was man für einen Scherz halten könnte, wird für Thorsten Lannert und Sebastian Bootz bald zur harten Realität. Denn noch am selben Vormittag wird eine Frau auf offener Straße erschossen. Ein zielgerichteter Weitschuss, offensichtlich von einem versierten Schützen; auf der Patronenhülse ist eine "1" eingraviert. Mehr Indizien gibt es nicht und die Ermittler ahnen Böses. Ein zweites Schreiben enthält eine Geldforderung: Drei Millionen, sonst folgt Mord Nummer 2, an irgendeiner anderen Stelle der Stadt. Die Geldübergabe wird raffiniert eingefädelt, aber auch die Kommissare bereiten sich sorgfältig vor. Trotzdem kann der Täter nicht gefasst werden und der zweite Mord ist nicht zu verhindern. Damit wächst der Druck auf Polizei und Staatsanwaltschaft, den Täter zu finden, bevor die anonyme Bedrohung zur Panik führt. Einen ersten Erfolg gibt es, als am zweiten Tatort nicht nur eine Patronenhülse, sondern auch Spuren von rotem Nagellack gefunden werden. Aber erst als die Ermittler das Leben der Ermordeten minutiös durchleuchten, kommen sie auf dem Drama auf die Spur, das hinter den Morden steckt.

Die Stuttgarter Kommissare Thorsten Lannert und Sebastian Bootz werden in ihrem 25. Fall von Autor Wolfgang Stauch und Regisseurin Friederike Jehn unter hohen Druck gesetzt, denn der Täter scheint seine Opfer völlig willkürlich auszusuchen und Eskalation ist jederzeit möglich. Und doch behalten die Kommissare die Zuversicht, hinter den anscheinend zusammenhanglosen Morden ein Muster und ein Motiv finden zu können. 

Mit dem "Tatort: Du allein" nimmt Carolina Vera Abschied von der Rolle der Staatsanwältin Emilia Álvarez. Seit dem ersten Einsatz der Stuttgarter Kommissare 2008 war sie an deren Seite, die vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit zwischen Ermittlern und Staatsanwaltschaft ein Markenzeichen der Stuttgarter Teams.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 15. April 2020).