Three Girls (1/3)
ARTE 05.03.2020 / 21:10 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Philippa Lowthorpe

  • Redaktion: Virginie Padilla

  • Buch: Nicole Taylor

  • Musik: Natalie Holt

  • Kamera: Matt Gray

  • Ton: Tim Fraser

  • Schnitt: Una Ní Dhonghaíle

  • Jahr: Großbritannien 2017

Ein Vorstadtviertel von Rochdale: Die zugezogene 15-jährige Holly fühlt sich als Außenseiterin. Sie freundet sich mit den Schwestern Amber und Ruby an. Die drei verbringen ihre Zeit in Kebab-Läden. Ambers älterer pakistanischer Freund Tariq und andere Pakistaner, darunter auch Daddy, spendieren den Mädchen Drinks und Fastfood. Ahnungslos feiert, trinkt und tanzt Holly mit ihren Freundinnen jeden Tag in den Hinterzimmern der Imbisse. Sie gerät betrunken und aggressiv mit ihrem Vater aneinander. Daraufhin lebt sie bei Amber und Ruby. Als Daddy von Holly Sex als Gegenleistung für seine Großzügigkeit fordert und sie sich weigert, vergewaltigt er sie. Die Pakistaner zwingen Holly, Amber und Ruby zu Sex mit Fremden gegen Bezahlung. Plötzlich findet sich die verängstigte Holly in einer Spirale aus Scham und Drohungen wieder. Kann Holly dem Grauen entfliehen?