Die Spur der Mörder
ARTE 18.10.2019 / 20:15 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Urs Egger

  • Redaktion: Olaf Grunert, Günther van Endert

  • Buch: Fred Breinersdorfer, Katja Röder

  • Musik: Ina Siefert, Nellis Du Biel

  • Kamera: Lukas Strebel

  • Ton: Erik Seifert

  • Schnitt: Benjamin Hembus

  • Jahr: Deutschland 2019

Basierend auf dem wahren Fall der Mafiamorde von Duisburg (2007) kehrt Heino Ferch nach "Ein Kind wird gesucht" als Kriminalhauptkommissar Ingo Thiel zurück. Diesmal muss er mit seiner Sonderkommission einen kaltblütigen Mehrfachmord aufklären, der ihn hinter die Fassade der verborgenen Mafia-Aktivitäten in Deutschland blicken lässt. Unterstützung erhält er dabei von der Interpol-Ermittlerin Carla Orlando. Die Spuren führen die beiden schließlich bis zu den Wurzeln der ‘Ndrangheta nach Kalabrien. Dort muss Ingo Thiel erkennen, dass Carla Orlando sehr viel mehr mit der Mafia verbindet als nur ihr aktueller Fall …