Die Neue Zeit - 2. Der Prinz von Theben
ZDF 15.09.2019 / 23:00 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Lars Kraume

  • Buch: Lena Kiessler

  • Musik: Julian Maas

  • Jahr: 2019

Walter Gropius und sein Kollegium werden vor den erzkonservativen Brgerausschuss zitiert. Und dabei geht es durchaus nicht nur um nackt badende Studenten im Stadtpark.

Man wirft dem Bauhaus vor, zu viele Auslnder, vor allem Juden, und auch zu viele Frauen anzunehmen. Gropius pocht auf die Unabhngigkeit sowie Internationalitt seiner Schule und der Kunst, verspricht aber im Gegenzug, dass die Schule unpolitisch ist und bleibt.

Infolge dieser strmischen Sitzung wird die Hochschule aufgeteilt, die Studenten knnen sich zwischen der klassischen Akademie und dem Bauhaus entscheiden. Doch das bedeutet auch, dass das ohnehin schmale Nachkriegs-Budget aufgeteilt wird.

Der exzentrische Auftritt der Lyrikerin Else Lasker-Schler beeindruckt Drte derart, dass sie ihre Kleidung und Frisur radikal ndert und dafr von Meister Itten verspottet wird. Der propagiert mittlerweile den Mazdaznan-Kult an der Schule, der von seinen Schlern Kontemplation, Selbstreinigung und Verzicht auf tierische Nahrung fordert. Auch wenn Gropius und einige Studenten verstimmt auf die rein vegetarische Kantine reagieren, gewinnt Ittens Anhngerschaft an Boden. Und Drte unterzieht sich als seine eifrigste Schlerin schmerzhaften Reinigungszeremonien.

Derweil kriselt es mchtig in der Ehe von Gropius mit Alma Mahler, die ihm vorwirft, sich fr Drte zu interessieren.