Der Alte - Bild des Todes
ZDF 10.05.2019 / 20:15 Uhr
  • Regie: Herwig Fischer

  • Musik: Nikolaus Glowna

  • Jahr: 2019

Professor Stefan Egermann wird in seinem Bro an der Kunstakademie erstochen aufgefunden. Das Wandgemlde seines als Wunderkind berhmten Sohnes Daniel ist blutverschmiert.

Daniel steht kurz vor der Erffnung seiner Ausstellung, die er dennoch zu Ehren seines ermordeten Vaters stattfinden lassen mchte. Eine seltsame Art Trauer, findet Voss und fragt, welche Erlse mit dem Verkauf der Wunderkind-Gemlde zu erzielen sind.

Voss und seine Kollegen finden heraus, dass Stefan Egermann ein Doppelleben fhrte und ein uneheliches Kind hatte. Marie Egermann, Daniels Mutter, gibt an, damit kein Problem gehabt zu haben. Nach dem Verlust der Tochter vor 16 Jahren ging die Ehe in die Brche. Gemeinsam wollte man nur noch die Begabung des Sohnes frdern.

Daniels Freundin Jenny, die an der Kunstakademie studieren will, startet bei Daniels Ausstellungserffnung eine Kunstaktion, mit der sie nicht nur die Augen der ffentlichkeit auf sich lenkt, sondern auch den Mordverdacht der Ermittler. Zugleich wird Voss klar, dass Stefan Egermann im Begriff war, in seinem Leben aufzurumen. Was gab den entscheidenden Ansto dazu? Hatte der Streit mit Daniels Galerist Ludwig Stern etwas damit zu tun? Daniel sollte mehr Bilder liefern, als es einem Knstler zuzumuten war.

Voss und seine Kollegen graben tiefer und stoen auf die Schatten der Vergangenheit, die in die Gegenwart der Familie Egermann ausstrahlen.