Die Mitte der Welt
ARTE 30.08.2018 / 22:25 Uhr
  • Regie: Jakob M. Erwa

  • Buch: Jakob M. Erwa

  • Musik: Paul Gallister

  • Kamera: Ngo The Chau

  • Schnitt: Carlotta Kittel

  • Jahr: Deutschland 2016

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!: Dieses Motto ihrer Mutter Glass begleitet Phil und seine Schwester Dianne schon ihr ganzes Leben. Als junge Frau kam Glass aus den Staaten nach Deutschland, hochschwanger mit den beiden Zwillingen. Der leibliche Vater seit jeher ein Tabuthema. ber ein Jahrzehnt spter kommt der inzwischen 17-jhrige Phil von einem Sommercamp nach Hause und findet sich bald im Chaos wieder. Er strzt sich in eine Hals-ber-Kopf-Romanze mit dem geheimnisvollen Nicholas, erlebt seinen ersten Herzschmerz und stt auf ein dunkles Familiengeheimnis