berleben an der Wickelfront
3sat 30.09.2017 / 17:30 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Titus Selge

  • Buch: Stefan Kuhlmann

  • Jahr: Deutschland 2011

Endlich hat sich der Kinderwunsch von Dieter und Esther erfllt - und sie knnen sich gleich doppelt freuen: Esther erwartet Zwillinge. Aber wer bleibt whrend der Elternzeit zu Hause?

Esther ist Anwltin und leitet eine eigene Kanzlei, die sie gerade erst bernommen hat. Kein guter Zeitpunkt, um sich aus dem Beruf zurckzuziehen. Fr Dieter ist es als angestellter Journalist einfacher. Doch der Ehekrach ist vorprogrammiert.

Fr Dieter ist es zunchst eine bewusste Entscheidung, in die Elternzeit zu gehen - auch wenn er ein bisschen Angst davor hat, seinen Arbeitsplatz fr die Konkurrenz zu rumen. Doch kaum ist der Entschluss gefllt, fngt er an, sich riesig auf die Auszeit zu freuen: morgens gemtlich und lange mit den Kindern frhstcken, dann auf den Spielplatz mit einem guten Buch in der Tasche, und nachmittags, wenn die Zwillinge schlafen, kann er endlich das lang geplante Sonderheft schreiben. So zumindest stellt sich Dieter seinen "Elternurlaub" vor.

Ein paar Monate spter sieht die Realitt allerdings anders aus: Der Schlafverlust lsst die Nerven blank liegen. Zwischen trsten, wickeln, fttern und diversen Babykursen bleibt keine Zeit fr das Sonderheft. Etwas neidisch verabschiedet Dieter seine Frau mittlerweile in die schrei- und windelfreie Zone ihres Bros. Dieters Sandkasten-Bekanntschaft mit Corinna, einer anderen Mutter, beugt Esther dagegen eiferschtig. Als sie herausfindet, dass Dieter nebenbei zu arbeiten versucht, fhlt sie sich hintergangen.