Krupp - Eine deutsche Familie (3)
ZDF 19.07.2017 / 00:45 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Carlo Rola

  • Musik: Christian Brandauer

  • Kamera: Frank Kpper

  • Jahr: Deutschland 2009

Der Zweite Weltkrieg ist vorber. Deutschland liegt in Schutt und Asche und mit ihm seine einst mchtigste Familiendynastie. Kann "Krupp" noch gerettet werden?

Kriegsverbrecher, Inhaftierung, Suizidgedanken, Konkurs doch Alfried Krupp kmpft fr das Familienunternehmen. Es ist auch ein Kampf um eine zerrttete Familie und die Brde des kruppschen Erbes.

Der Krieg ist verloren, Vater Gustav liegt im Sterben, und Alfried muss fr die Kriegsverbrechen des Unternehmens geradestehen. Whrend seiner Zeit im Gefngnis stirbt sein Vater, und Alfried steht vor den Trmmern eines einst einflussreichen Unternehmens. Obwohl sein Vorhaben aussichtslos erscheint, setzt er sich in den Kopf, die Krupps wieder zu altem Ruhm zu fhren. Diesmal jedoch nicht mit Waffen. Statt mit seinen Brdern zusammenzuarbeiten, holt er den jungen Versicherungsdirektor Berthold Beitz an Bord, der ihm nun mit Rat und Tat zu Seite steht.

Nach seinem Gefngnisaufenthalt sucht Alfried das erste Mal Kontakt zu seinem Sohn. Arndt ist ein exzentrischer und eigenwilliger junger Mann, der nicht viel von den Geschften der Krupps versteht, aber erpicht darauf ist, seinen Vater stolz zu machen. Er wre der alleinige Erbe des kruppschen Unternehmens - aber was wrde diese Brde in seinen Hnden bedeuten?

Letzer Teil "Krupp - Eine deutsche Familie".