Wolfsland - Ewig Dein
ARD 30.08.2018 / 20:15 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Andr Erkau

  • Buch: Snke Lars Neuwhner und Sven S. Poser

  • Musik: Drbeck & Dohmen

  • Kamera: Gunnar Fuss

  • Jahr: Deutschland 2016

Laufzeit: 88 Min. Die erste Begegnung zwischen Viola Delbrck (Yvonne Catterfeld) und Burkhard Schulz (Gtz Schubert), den alle ?Butsch" nennen, ist alles andere als vielversprechend, die zweite luft keineswegs besser. Vor den Polizisten liegt die Leiche von John Staffler, einem bekannten, erfolgreichen Anwalt. In seinem Mund: ein roter Stringtanga, der ganz sicher nicht seiner Frau gehrt. Darin zumindest sind sich die ehemalige Hamburger Kriminalistin und der Oberlausitzer Eigenbrtler einig. Und auch darin, dass der Fundort der Leiche nicht der Tatort ist. Viola Delbrcks akribische Ermittlungen und ?Butschs" Instinkt fhren sie zu einem Landsitz, in dem Staffler offenbar seine Geliebte untergebracht hatte. Dort kommen die Kommissare dem Geheimnis des Toten auf die Spur, das sie zu der jungen polnischen Prostituierten Jenni (Emma Drogunova) und deren Freund ?Marke" (Julius Nitschkoff) fhrt, einem jungen, polnisch-deutschen Paar, dessen Flucht immer verzweifelter wird, je nher ihnen die beiden Kommissare kommen.