Stille
ARD 05.04.2016 / 22:45 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Xaver Schwarzenberger

  • Buch: Christian Jeltsch

  • Musik: Stefan Bernheimer

  • Kamera: Xaver Schwarzenberger

  • Jahr: D 2012

nach dem Roman von Tim Parks Harry Kliewer, ein berhmter Fernsehjournalist, ist auf dem Hhepunkt seiner Karriere. Sein gewagtes Interview mit einem Top-Banker wird zum Skandal und Quotenhit. Gleichzeitig erscheint der Roman seines Sohnes Alex: eine Abrechnung mit seinem Vater. Darin beschreibt er ihn als ?gierig, geil und geltungsschtig". Die Situation wird fr Kliewer unertrglich. Er flchtet - mglichst weit weg von der medialen ffentlichkeit, die er so hervorragend bedient und die ihn zugleich beherrscht. Weg auch von seiner langjhrigen Lebensgefhrtin Amanda, die er zwar betrgt, aber dennoch nicht loslassen kann. In einer abgelegenen Berghtte muss Harry Kliewer feststellen, dass Stille kein Garant ist fr innere Ruhe. In der Einsamkeit - konfrontiert mit der gnadenlosen Natur und seiner Vergangenheit - kmpft er schlussendlich um sein eigenes berleben.