Lerchenberg - 5. Mit dem Zweiten spielt man besser
ZDF 18.09.2015 / 23:00 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Felix Binder

  • Buch: Felix Binder

  • Musik: Matthias Mania

Sascha muss zum Schauspieltraining - ausgerechnet bei Iris Berben. Zwischen den beiden beginnt ein erbitterter Wettkampf um eine Krimi-Hauptrolle, whrend Billie aus dem Mainzelmnnchenkostm schlpft - und das als Chefin der Redaktion Hehn.

Sascha schlgt Billie einen Deal vor: Sie soll ihn als Schauspieler seriser und er sie als Redakteurin noch erfolgreicher machen.

Der Deal trgt Frchte. Whrend Billie beim ZDF aufsteigt, bekommt Sascha zum ersten Mal wirklich anspruchsvolle Rollenangebote. Sascha sonnt sich in seinem neuen alten Promistatus und begegnet in diversen ZDF-Hausformaten unter anderen Iris Berben als ZDF-Schauspielcoach, Jochen Schroeder alias "Pfleger Mischa" als Zombie und Antoine Monot, Jr. als ambitionierter Jungschauspieler.

Doch zwischen Sascha und Billie hngt der Segen bald wieder schief. Er luft zu eitler Hochform auf, und sie merkt zu spt, dass sie nicht wegen ihrer Fhigkeiten Karriere macht, sondern weil Sascha hinter ihrem Rcken eifrig intrigiert. Das dramatische Ende ist programmiert.

Mit dieser Folge "Lerchenberg" startet die neue Staffel der ZDF-Sitcom. Die drei weiteren Folgen werden am Montag, 21. September 2015, ab 0:10 Uhr ausgestrahlt.