Polizeiruf 110: In Flammen
ARD 10.06.2018 / 20:15 Uhr
  • Regie: Lars-Gunnar Lotz

  • Buch: Florian Oeller

  • Musik: Sebastian Fillenberg

  • Kamera: Jan Prahl

  • Jahr: Deutschland 2017

Die rechtspopulistische Politikerin Sylvia Schulte kandidiert in Rostock für die PFS um das Amt der Oberbürgermeisterin. Kurz darauf finden die Kommissare Alexander Bukow und Katrin König ihre Leiche auf einem Acker. Offensichtlich wurde Schulte lebendig verbrannt. Ihre Tochter Lena hatte sie bereits in der Nacht zuvor als vermisst gemeldet. Der Fall erregt großes Interesse. Sofort sind LKA und Verfassungsschutz zur Stelle und ermitteln in der rechtsradikalen Szene. Aber König und Bukow, die sich neben den anmaßenden Bundeskollegen auch noch mit einer internen Untersuchung herumschlagen müssen, konzentrieren sich auf Schultes Vergangenheit ? und stoßen auf ein dunkles Geheimnis.